Krankenversicherung

Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist meistens eine unangenehme Sache, vor allem, wenn man sich mit langen Wartezeiten oder vollen Mehrbettzimmern herumplagen muss. Außerdem gibt es immer mehr Privatärzte, die nicht alle Kassen akzeptieren, immer teurer werdende Operations- und Behandlungsmethoden, teurere Medikamente, höhere Selbstbehalte, weniger und gestresstes Personal, weniger Spitäler und weniger Zeit für die Patienten.

In den letzten Jahren hat sich auch in Österreich immer mehr der Trend zur privaten Krankenversicherung abgezeichnet, denn bei vielen ärztlichen Behandlungen wird als erstes nach einer Zusatzversicherung gefragt. Hat man diese nicht, so muss man auf Behandlungs- und Operationstermine oft sehr lange warten. Neben dem Vorteil der kürzeren Wartezeiten hat der Klasse-Patient oft sogar freie Arztwahl und genießt medizinische Bestversorgung.

Zusätzlich dazu bekommt man oft Sonderleistungen wie z.B. eine begrenzte Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder einen Wellnessaufenthalt in Verbindung mit einer Vorsorgeuntersuchung. Wie bei den meisten Versicherungen am Markt ist das Angebot vielfältig und für den Laien kaum noch überblickbar. Auch Online-Versicherungsvergleiche verschaffen hier kaum Abhilfe.

Umso wichtiger ist es, sich vor einer solch wichtigen Entscheidung wie dem Abschluss einer Krankenversicherung umfangreich beraten zu lassen. Lebenssituationen sind vielseitig, Versicherungslösungen auch. Egal ob eine private Krankenversicherung für eine ganze Familie, ein Kind oder Alleinstehende - die Lebenssituation sollte immer von einem Experten unabhängig betrachtet und analysiert werden.

Versicherungsmakler Peter Kloiber – sicher ist sicher!
"Ich wurde immer optimal serviciert und kann Peter Kloiber und sein Team nur wärmstens weiterempfehlen."
Otto Krupka
Restaurant Director in New York
Otto Krupka