Berufsunfähigkeitsversicherung

Die meisten Menschen schließen für ein neues Auto eine Vollkasko ab - aber haben Sie auch an eine Kasko für sich selbst gedacht?

Man kann und will sich zwar nicht vorstellen, dass es einen selbst treffen könnte, aber die Statistik spricht für sich: jeder 5. Österreicher kommt in seinem Berufsleben durch eine Krankheit oder eine Verletzung in die Situation, für mindestens 6 Monate durchgehend seinen Beruf ausüben zu können. 

Die Gründe sind vielfältig, immer öfter sind mittlerweile psychische Erkrankungen (vor allem Burn-outs) der Auslöser. Auch Herzinfarkte, Schlaganfälle oder Unfälle sind häufige Gründe.

Die staatliche Invaliditätspension, sofern diese überhaupt beansprucht werden kann, ist in jedem Fall deutlich niedriger als das berufliche Einkommen. Die Lebenserhaltungskosten bleiben im Ernstfall jedoch unverändert oder steigen sogar und so entsteht eine finanzielle Lücke, die existenzgefährdend sein kann. Umso wichtiger ist es daher, auf diese Situation vorbereitet zu sein und entsprechend vorzusorgen.

Wir sorgen für Ihre Sicherheit.
"Ich wurde immer optimal serviciert und kann Peter Kloiber und sein Team nur wärmstens weiterempfehlen."
Otto Krupka
Restaurant Director in New York
Otto Krupka