Ablebensversicherung

Die Ablebensversicherung, auch Risikolebensversicherung oder Risikoversicherung genannt, ist eine Form der Lebensversicherung. Durch diese Versicherung können Sie Ihre Angehörigen finanziell absichern – zu meistens vergleichsweise günstigen Prämien. Sterben Sie während der Versicherungslaufzeit, wird die vereinbarte Versicherungssumme ausbezahlt. Wer die Versicherungssumme erhält, können Sie bestimmen.

Alternativ können Sie diesen Versicherungstyp auch zur Bestattungsvorsorge nutzen. Dann werden durch die Versicherungssumme die Bestattungskosten gedeckt.
Je nach Versicherungsanbieter können die Konditionen für die Ablebensversicherung sehr unterschiedlich sein. Häufig wird eine Ablebensversicherung von Kreditgebern zur Absicherung eines Darlehens verlangt. Besonders in diesem Fall lohnt sich eine Beratung durch einen unabhängigen Versicherungsmakler. Während Banken ausschließlich auf ihre eigenen Produkte zurückgreifen suchen wir die günstigsten Konditionen am Versicherungsmarkt für Sie. Gerade in diesem Bereich gibt es oft gravierende Prämienunterschiede.

Als Versicherungsmakler vertreten wir keine Versicherung. Wir vertreten Sie.
"Seine umsichtige Art, immer die Interessen seiner Klienten im Vordergrund, hat mich bewogen, ihm alle meine Versicherungsangelegenheiten zu überantworten."
Reinhold Görg
Oberst a.D., Inhaber der Motorbootfahrschule Wachau
Reinhold Görg