Berufs- und Betriebshaftpflichtversicherung

Eine Haftpflichtversicherung gilt als eine der wichtigsten Versicherungen für Unternehmer und sollte die Basis für jegliche unternehmerische Tätigkeit darstellen. In vielen Berufsgruppen sind Haftpflichtversicherungen daher auch gesetzlich verpflichtend.

Unabhängig von der Branche, in der ein Unternehmer tätig ist, können verschiedenste Haftungsfälle eintreten, die ohne die richtige Absicherung durch eine Haftpflichtversicherung die Zukunft des Unternehmens gefährden können.

Grundsätzlich sorgt eine Haftpflichtversicherung für die Erfüllung berechtigter Schadenersatzforderungen bis zur vereinbarten Versicherungssumme und schützt den Unternehmer gleichzeitig vor unbegründeten Schadenersatzforderungen, indem die Haftpflichtversicherung diese abwehrt.

Dabei sind Sach- und Personenschäden sowie in manchen Branchen auch reine Vermögensschäden versicherbar. Die Unterschiede in den Versicherungsprodukten sind in der Haftpflichtversicherung für Unternehmen besonders groß und mangelhafter Versicherungsschutz kann hier besonders existenzgefährdend sein. Eine unabhängige Beratung durch einen Experten ist daher unerlässlich – rufen Sie uns gleich an.

Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam die unternehmerischen Risiken, zeigen Versicherungsmöglichkeiten auf und erstellen ein individuell auf Sie abgestimmtes Versicherungskonzept.

Wir stellen sicher, dass die Versicherungen ihre Leistungsversprechen einhalten.
"Seine umsichtige Art, immer die Interessen seiner Klienten im Vordergrund, hat mich bewogen, ihm alle meine Versicherungsangelegenheiten zu überantworten."
Reinhold Görg
Oberst a.D., Inhaber der Motorbootfahrschule Wachau
Reinhold Görg